MEDICAL NORDIC WALKING

... ist eine effektive, schnell zu erlernende Lauftechnik mit Stöcken, welche auf das Gesundheitsbild des einzelnen Teilnehmers abgestimmt wird.

 

Die Belastung beim Medical Nordic Walking kann gut dosiert werden.

Positive Effekte sind vor allem im Bereich der allgemeinen körperliche Leistungsfähigkeit (Ausdauer und Kraft), der Koordination und des psychische Wohlbefinden zu erwarten.

 

Vom Einsatz der Stöcke profitieren vor allem Patienten/innen mit MammaCa und Lymphödemen.

 

Medical Nordic Walking wird in einer Kleingruppe in der freien Natur durchgeführt.

 

Primäres Ziel der Kurse ist während der Therapie in Bewegung zu kommen/zu bleiben und unter Anleitung eine Sportart zu erlernen, welche den schonenden Erhalt/Aufbau der Leistungsfähigkeit während und/oder nach der Therapie ermöglich.

Allgemeine Kursinformationen


Dauer: 10 Einheiten á 60 Minuten
Kursgebühr: 90 €  (Kostenrückerstattung je nach Krankenkasse zwischen 80-100%)
Voraussetzungen: Eine ärztliche Unbedenklichkeitserklärung, jedoch keine Verordnung

Aktuelle Kursangebote


Kurs 1:

Ort: Homburg (Naherholungsgebiet Jägersburg)
Treffpunkt: PETERS Hotel & Spa, Kleinottweilerstraße 112, 66424 Jägersburg
Zeitraum:

01.03.2019 - 24.05.2019

Wochentag:

Freitag

Uhrzeit: 09:00 - 10:00
Teilnehmerzahl: 4-8
geeignet für: Patienten während der laufenden Therapie (Chemotherapie, Bestrahlung)

Kurs 2:

Ort: Homburg (Naherholungsgebiet Jägersburg)
Treffpunkt: PETERS Hotel & Spa, Kleinottweilerstraße 112, 66424 Jägersburg
Zeitraum: 01.03.2019 - 24.05.2019
Wochentag: Freitag
Uhrzeit: 18:00 - 19:00
Teilnehmerzahl: 6-12
geeignet für: Personen nach Abschluss der Akuttherapie

Treffpunkt Homburg

Treffpunkt Kusel